Dieser Übernachtungsplatz ist im klassischen Sinn kein Stellplatz für Wohnmobile, sondern ein einfacher Wanderparkplatz, von dem aus man zur Einödkirche Pielpajärvi laufen kann.

Wanderparkplatz Ulmala

Der Platz liegt direkt an einer einfachen Straße, an der auch vereinzelt Häuser stehen. Die Straße ist wenig befahren und nachts sehr ruhig.

Die Übernachtung hier bietet sich an, wenn man am nächsten Morgen früh zu der Wanderung aufbrechen möchte oder erst spät am Abend wiederkommt.

Es ist empfehlenswert sein Wohnmobil an den Rand zu stellen und es dort rückwärts einzuparken. Nach unserer Wanderung war der Parkplatz gut besucht und wir waren froh, wieder einfach von dem Platz fahren zu können. Auf dem Platz gibt es keine Markierungen, da der Untergrund schlichter Naturboden ist.

Fakten
  • Standort: 68°55’17.0″N 27°03’27.5″E
  • Plätze für Wohnmobile, Wohnwagen haben wir nicht gesehen
  • der nächste Supermarkt befindet sich im Ort Inari
  • keine Ver- und Entsorgungsmöglichkeit
  • kein Strom
  • Parkplatz besteht aus Naturboden

Über mich

Sandra

Hej, ich bin ein großer Fan von Skandinavien und liebe es jedes Jahr mit meinen Hunden für mehrere Wochen durch das Nordland zu reisen. Natürlich darf die Kamera dabei auch nicht fehlen, um die Erlebnisse für Euch festzuhalten. In diesem Blog möchte ich Euch Wanderungen und Reisetipps vorstellen, die wir bereits mit unseren Hunden gemacht haben.

Schreibe einen Kommentar

error: Content is protected !!